Medienberichte März 2022

Cycling Club Rontal: Start ins Jahr 2022

31. März 2022

https://www.rontaler.ch/gesellschaft/cycling-club-rontal-start-ins-jahr-2022/

Velofahren boomt, der Trend der letzten Jahre geht weiter. Das Fahrrad als Sport- und Freizeitgerät hat auch bedingt durch Corona eine grössere Bedeutung erhalten. Diese Entwicklung spürt auch der Cycling Club Rontal, so konnten in der Vergangenheit einige Neumitglieder aufgenommen werden.

Erfreulich daran ist, dass neben Rennvelofahrern auch Mountainbiker vermehrt zu uns stossen. Nach dem Jubiläumsjahr 2021, mit dem sportlichen Saisonhighlight in Le Landeron, bereitet man sich auf die neue Saison vor. Während der Wintermonate helfen alternative Trainings, um dann die ersten Ausfahrten, vorläufig noch warm verpackt, in Angriff zu nehmen. Eines ist sicher, auf die ersten gemeinsamen Touren im April 2022 freuen sich die meisten Aktiven heute schon. Die Fahrten in der Gruppe, mit gleichgesinnten Sportlern, machen diese Ausflüge so abwechslungsreich. Neben den sozialen Kontakten lernt man neue Routen und Gegenden kennen und profitiert vom Windschatten des Vordermanns.

Die Velobörse bei der Mall of Switzerland am vergangenen Wochenende war der erste grosse Anlass in diesem Jahr.

Sportagenda

Die sportlichen Aktivitäten des Cycling Club im Jahr 2022 starten im April. Ein Teil der Mitglieder absolviert in der ersten Aprilwoche ein Trainingslager auf Mallorca. Am Samstag, 23. April 2022 steht dann die erste geführte Vereinstour auf dem Programm. Eine moderate Ausfahrt, bei der man sich beim Kaffeehalt meist einiges zu erzählen hat.

Ab dem Montag, 25. April stehen dann die wöchentlichen Ausfahrten mit dem Rennvelo oder MTB auf dem Programm. Diese Ausfahrten starten jeweils um 18.15 bei Velo Scheidegger in Ebikon und sind für alle Radsportbegeisterten offen. Je nach Wetter dauern diese Abendtouren 1 ½ bis 2 Stunden. Seit letzten Sommer wieder im Programm sind die Seniorenausfahrten. Diese finden jeweils nach Absprache am Mittwoch statt.

Die geführten Samstagsausfahrten finden alle zwei Wochen statt. Zudem stehen in diesem Jahr wieder Veranstaltungen wie die Vierwaldstättersee-Rundfahrt oder Ride the Alps auf dem Programm. Wir planen auch den Besuch an Zielorten der diesjährigen Tour de Suisse oder Tour de France. Am Wochenende vom 27. und 28. August 2022 findet das Veloweekend in Andermatt statt. Hier sind die umliegenden Pässe das Ziel der Tagesfahrten. Zu diesem Anlass sind interessierte Sportler ausserhalb des Vereins ebenfalls eingeladen. Die Teilnehmerzahl ist aber beschränkt. Weitere Ausfahrten werden angekündet und publiziert. Die Mitglieder des Vereins kommunizieren und organisieren sich über unsere eigene Whats-App-Gruppe. So kann einfach eine spontane, gemeinsame Ausfahrt auf die Beine gestellt werden. Auf unserer Website oder auf Youtube sind einige Impressionen der Touren veröffentlicht.

Treffpunkt, Kategorien und Zeiten der Ausfahrten

Für interessierte Rennradfahrerinnen und -fahrer oder Mountainbikerinnen und -biker steht an den Vereinsausfahrten stets die Türe offen. Unsere Ausfahrten finden von Ende April bis Mitte Oktober wie folgt statt: Montag abends ab 18.15 h «Rennvelo» oder «Mountainbike» (Dauer ca. 2 Std., je nach Wetter und Helligkeit),  Senioren-Ausfahrt: jeweils am Mittwoch, Durchführung und Startzeit nach Ansage, Samstags-Ausfahrt: jeden 1. und 3. Samstag im Monat, Startzeit nach Ansage (Tourplan, Wetter).

Luzern Anzeiger Luzern: Saisonstart mit Velobörse

Luzerner Hinterland 08. Mai

Werthenstein

Die Ausfahrt startet über den Regattaplatz am Rotsee. Weiter gehts über den Littauerboden bis Werthenstein mit 16° Steigung am Kloster vorbei nach Wolhusen.

Nach dem Kaffeestopp im Gasthof Krone geht es weiter nach Geiss -, Nottwil -,  Neuenkirch und über den Golfplatz nach Bertiswil-, Buchrain-, Ebikon.

Samstag-Ausfahrt Baldeggersee

Samstag 24.April

Unsere Tour Baldeggersee war ein schönes Erlebnis. Das Wetter und das Fahrerteam waren spitze.

   Start    

Kaffeestopp      

Samstag – Ausfahrt 24. April 10:00 Uhr

Baldeggersee

Die Rundtour ab Velo Scheidegger Ebikon über Eschenbach nach Hochdorf den Baldeggersee umrunden nach Hoofdere zurück weiter nach Urswil in Richtung Luzern
Anforderung wenig Ausdauer geringe Höhenunterschiede
Distanz 57,85 km
Zeit  2,5 Stunden
Ø Geschwindigkeit 25,2 km/h
Positiver Höhenunterschied 432 m
Garmin-Link

 

Velobörse 5. Sept. Ebisquare Mall of Switzerland

Die 25. Velobörse des CCR fand am 5. Sept. reges Interesse. Die grosszügigen Platzverhältnisse auf dem Ebisquare, ermöglichten es die Velobörse mit Einhaltung der Schutzmassnahmen ohne Zwischenfälle durchzuführen. Ein herzliches Dankeschön an die Helfer die engagiert am Werk waren. Dank auch an die Mall of Switzerland, die den Anlass grosszügig unterstützte.
Fotos:Pawel Streit. https://www.streitmachtfotografie.ch/

Zweitagestour abgesagt: Statt Jura Luzerner Hinterland.

Nachdem die Zweitagestour wetterbedingt abgesagt wurde, beschlossen wir den sonnigen Freitagmorgen anderweitig zu nutzen. Statt nach Le Landeron zu fahren, machten wir uns auf ins Luzerner Hinterland. Um 8 Uhr fuhren wir in Ebikon los über Malters nach Menznau hinauf zum Menzberg, Nach einer entspannten Pause (ohne Kafi Mänzbärg) ging’s rasant hinab nach Willisau. Dann weiter über Grosswangen, Ruswil, Rothenburg, Ballwil nach Hause.

Martin Kammermann

 

Twerenegg kurz vor Menzberg

Martin-Günter-Wisu-Martin (Tinu)

 

CCR Samstagausfahrten 2020 Bilder

27. Juni Renzlingen

Regen am Morgen dann nur zwei allein unterwegs. Keine Zeit für Föteli.

20. Juni Sarnersee zum Schacher Seppeli

 

13. Juni Vogelsang Soppisee mit elf TeilnehmerInnen.

 

6. Juni Baldeggersee

War eine Super Ausfahrt mit vielen schönen Nebenstrassen ohne Autos. Non stopp. Keine Zeit für Fotos.

 

 

30.Mai Niesenberg

Erste Ausfahrt unter dem Motto keiner geht verloren.