Informationen zur Mitgliederentschädigung

Sportlich aktive Mitglieder werden vom Cycling Club finanziell entschädigt. Die finanzielle Entschädigung umfasst die Teilnahme an Wettkämpfen, die Weiterbildungen im Sinne des Clubs, insbesondere Jugend und Sport Ausbildungen sowie Trainingslager. Die Mitgliederentschädigung muss beim Sportchef mit den erforderlichen Quittungen eingereicht werden.

Damit du von der Mitgliederentschädigung profitieren kannst, sind folgende Bedingungen zu erfüllen.

Das Mitglied hat:

  • an der Velobörse des Clubs als Helfer mitgearbeitet
  • die GV des aktuellen Vereinsjahrs besucht
  • als Helfer an weiteren, durch den Vorstand an der Vorjahres-GV bekannt gegebenen Anlässen des Clubs gearbeitet
  • mindestens zwei Wochen nach erfolgtem Wettkampf oder Trainingslager einen schriftlichen Bericht mit mindestens 300 Wörter und einem Foto dem Präsidenten für die Veröffentlichung auf den Medien des Clubs und dem Medienpartner eingereicht.
  • sich am Wettkampf als Mitglied des Clubs eingetragen
  • den Wettkampf im offiziellen Trikot des Clubs absolviert (ausgenommen Fahrer mit Pro-Lizenz)
  • den Wettkampf absolviert und wurde gewertet
  • hat die Mitgliederentschädigung mit dem offiziellen Formular rechtzeitig dem Sportchef eingereicht
  • hat den Mitgliederbeitrag fristgerecht einbezahlt

Du kannst alle Angaben des Events, die Quittungen, Fotos und deinen Beitrag mit Fotos an den Sportchef senden. Oder mit folgendem Formular einreichen.

  • Ziehe Dateien hier her oder
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Mindestens zwei Wochen nach erfolgtem Wettkampf oder Trainingslager einen schriftlichen Bericht mit mindestens 300 Wörter und mindestens einem Foto.