Zweitagestour abgesagt: Statt Jura Luzerner Hinterland.

Nachdem die Zweitagestour wetterbedingt abgesagt wurde, beschlossen wir den sonnigen Freitagmorgen anderweitig zu nutzen. Statt nach Le Landeron zu fahren, machten wir uns auf ins Luzerner Hinterland. Um 8 Uhr fuhren wir in Ebikon los über Malters nach Menznau hinauf zum Menzberg, Nach einer entspannten Pause (ohne Kafi Mänzbärg) ging’s rasant hinab nach Willisau. Dann weiter über Grosswangen, Ruswil, Rothenburg, Ballwil nach Hause.

Martin Kammermann

 

Twerenegg kurz vor Menzberg

Martin-Günter-Wisu-Martin (Tinu)

 

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.